Heute war es dann soweit. Nach erenuter 6-wöchiger Vorbereitung der nächste Halbmarathon.

Ursprünglich hatte ich ja ne Zeit von 1:59 auf dem Schirm.

Nachdem ich während des Laufes unbedingt an meiner Uhr rumspielen musste und sie deshalb für ein ungewisse Strecke nicht mehr mitgemacht hat, fehlte mir die Zwischeninfo, ob ich noch in der richtigen Durchschnittszeit unterwegs bin. Dann habe ich auch noch das 19 km-Schild übersehen, so dass ich meinen „Schlussspurt“ viel zu spät anziehen konnte.

Sei es drum. Am Schluss kam ein super Zeit raus.

02:02:02

Das soll erst einmal einer nachmachen.

Durchschnitt von 5:47 min/km. 10 sec. pro Km unter dem Plan aber vollkommen wurscht. War ein super Lauf, nicht vollkommen ausgepowert.

Gerne wieder einmal.